grafikgrafikgrafikgrafik
BiographieBücherFilmeInfos
grafikgrafikgrafikgrafik
Stephen Kings Erfolgsgeheimnis ist seine einzigartige Fähigkeit den Schrecken ins alltägliche Leben hineinzutragen. Wenn man einen seiner Romane oder eine seiner Kurzgeschichten liest, fühlt man unmissverständlich, daß das Entsetzen jedem von uns zustoßen könnte. Wir fühlen, daß es da ist, daß es Wirklichkeit werden könnte, egal wie fantastisch oder unwirklich diese Geschichten für uns sein mögen.

• 1974: Carrie

• 1975: Brennen muss Salem

• 1977: Shining

• 1977: Amok

• 1978: Nachtschicht

• 1978: Das letzte Gefecht (The Stand)

• 1979: Dead Zone, Das Attentat

• 1979: Todesmarsch

• 1980: Feuerkind

• 1981: Cujo

• 1981: Sprengstoff

• 1981: Danse Macabre (Sachbuch)

• 1982: Frühling, Sommer, Herbst & Tod

• 1982: Menschenjagd (Running Man)

• 1982: Creepshow

• 1982: Schwarz (The Dark Tower: The Gunslinger)

• 1983: Christine

• 1983: Friedhof der Kuscheltiere (Pet Sematary)

• 1984: Der Werwolf von Tarker Mills

• 1984: Der Fluch (Thinner)

• 1984: Der Talisman mit Peter Straub

• 1984: Die Augen des Drachen

• 1985: Im Morgengrauen (Skeleton Crew)

• 1985: Der Fornit (Skeleton Crew)

• 1985: Der Gesang der Toten (Skeleton Crew)

• 1985: Blut (Sammelband: Skeleton Crew)

• 1986: Es

• 1986: Katzenauge (Kurzgeschichten)

• 1987: Sie (Misery)

• 1987: Drei (The Dark Tower II)

• 1987: Das Monstrum (Tommyknockers)

• 1988: Nachtgesichter

• 1988: Angst

• 1989: Stark (The Dark Half)

• 1990: Langoliers

• 1990: Nachts

• 1990: The Stand (ungekürzte Version)

• 1991: In einer kleinen Stadt (Needful Things)

• 1991: Tot (The Dark Tower III: The Waste Lands)

• 1992: Das Spiel

• 1993: Dolores (Dolores Claiborne)

• 1993: Alpträume/Abgrund (Kurzgeschichten)

• 1994: Schlaflos (Insomnia)

• 1995: Das Bild

• 1996: The Green Mile

• 1996: Desperation

• 1996: Regulator

• 1997: Glas (The Dark Tower IV)

• 1998: Sara

• 1999: Der Sturm des Jahrhunderts

• 1999: Atlantis (Hearts in Atlantis)

• 2000: Das Mädchen

• 2000: Achterbahn

• 2000: Das Leben und das Schreiben

• 2001: Duddits, Dreamcatcher

• 2002: Der Buick

• 2002: Black House (mit Peter Straub)

• 2003: Im Kabinett des Todes (Kurzgeschichten)

• 2004: Wolfsmond (The Dark Tower V)

• 2004: Susannah (The Dark Tower VI)

• 2004: Der Turm (The Dark Tower VII)

• 2005: Colorado Kid

• 2005: Puls

• 2006: Love

• 2007: Qual

• 2007: Wahn

• 2008: Sunset

• 2009: Die Arena

• 2010: Zwischen Nacht und Dunkel: Novellen

• 2012: Der Anschlag

• 2012: Wind

• 2013: Joyland

• 2013: Dr. Sleep

• 2014: Mr. Mercedes

• 2015: Revival

• 2015: Finderlohn

• 2016: Basar der bösen Träume

• 2016: Mind Control

zurück zur Startseite