Bild
Stephen King - BuchtitelDer Werwolf von Tarker Mills
Silver Bullet,
USA 1985
Regie: Daniel Attias
Produzent: Martha Schumacher, Musik: Jay Chattaway, Kamera: Armando Nannuzzi.
Mit: Gary Busey, Everett McGill, Corey Haim, Megan Follows, Robin Groves, Leon Russom.
Mit dem vernichtenden Schneesturm, der alles unter sich begräbt, ist etwas Unmenschliches in das friedliche Städtchen Tarker Mills gekommen.

Die Bewohner der Stadt sind verängstigt. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Monat für Monat - jedes Mal bei Vollmond ereignen sich in der amerikanischen Kleinstadt bestialische Morde. Marty Coslaw, ein elfjähriger Junge, der an den Rollstuhl gefesselt ist, kommt mit der Zeit ein furchtbarer Verdacht: Kann es sein, daß ein Werwolf für das Töten verantwortlich ist? Der Wahrheit auf der Spur bleiben seine Nachforschungen nicht unentdeckt....

Der Film:
Anfänglich hat es Meinungsverschiedenheiten gegeben - zwischen dem Regisseur, der lieber einen Kinderfilm machen wollte und dem Autor Stephen King, von dem zu dieser Zeit jeder handfesten Horror erwartete.




zurück